Videoanleitung: Progressive Muskelentspannung entspannt den Körper

Von der Theorie zur Praxis: Im folgenden Anleitungsvideo lernen Sie die Methode der Progressiven Muskelentspannung (kurz: PME) kennen. Entspannen Sie sich von Kopf bis Fuß. 15 Minuten , die Ihnen ein Leben lang helfen werden.

Die Muskelentspannung ist leicht zu erlernen. Unser Video bringt es Ihnen in 15 Minuten bei. Eine Viertelstunde, die sich ein Leben lang auszahlt. Für die PME müsssen Sie keinen eigenen Raum aufsuchen. Sie brauchen auch keine Austattung, sie benötigen nichts - außer 15 Minuten pro Sitzung. Eine Investition, die sich trotz aller Hektik und Zeitmangel lohnt. Denn Dauerstress ist nicht nur für Ihr Herz Gift. Stress spielt auch bei der Entstehung von chronischen Schmerzen eine Rolle und ist maßgeblich beteiligt bei der Entstehung von Schlafstörungen.

Und nun: Film ab!

 

In der nächsten Lektion geht es um das Rauchen. Jeder (auch jeder Raucher) weiß, dass Rauchen ungesund ist. Falls Sie rauchen und bereits einen Herzinfarkt hinter sich haben, seien Sie sich sicher: Die Zigaretten haben einen großen Anteil an Ihren Infarkt. Ihnen bleibt eigentlich keine andere Wahl, als den Zigaretten für immer abzusagen.

Ihr Fortschritt im Kurs Herzinfarkt
88%

aktualisiert am 13.10.2016, erstellt am 08.01.2015
Bildnachweis: W&B / Screenpulse

Portal-Logos
© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG
schließen