Lernspiel: Medikamente richtig einnehmen

Ein kleiner Test zwischendurch. Wie gut haben Sie sich die richtige Anwendung von Medikamenten gemerkt? Wer die Lektionen aufmerksam durchgearbeitet hat, beantwortet die folgenden Fragen ohne Probleme:

Titel Wie wird das Medikament richtig eingenommen?

 
Countdown ja    
Sekunden 10    
Bild-1 /cmsmultimedia/152/58/224/105216778257.jpg 300 200
Frage-1 Darf ich Tablette grundsätzlich immer teilen, um die Dosis zu senken
   
Antwort-1a Nein
Das geht nur in manchen Fällen. Fragen Sie vorab immer Ihren Arzt oder Apotheker richtig
Antwort-1b Ja
Das ist falsch! falsch
Bild-2 /cmsmultimedia/129/123/208/105216770065.jpg 300 200
Frage-2 Für die Dosierung von Hustensaft eignet sich am besten ein Teelöffel, richtig?
   
Antwort-2a Nicht unbedingt
Meist liegen den Arzneien geeignete Messbecher bei. Nur die sollten Sie verwenden richtig
Antwort-2b Ja
Falsch! Mit Teelöffeln ist eine genaue Dosierung nicht möglich
falsch
Bild-3 /cmsmultimedia/250/92/18/105216761873.jpg 300 200
Frage-3 Der große Vorteil von Zäpfchen ist die schnelle Wirkung, richtig?    
Antwort-3a Ja
Nein, das kann man so generell nicht sagen
falsch
Antwort-3b Nein Richtige Antwort. Der Hauptvorteil ist, dass Zäpfchen auch angewandt werden können, wenn eine Aufnahme von Wirkstoffen über den Mund nicht möglich ist richtig
Bild-4 /cmsmultimedia/82/243/298/105216753681.jpg 300 200
Frage-4 Eine Salbe wirkt nur an dem Ort, an dem sie aufgetragen wird ...
   
Antwort-4a Stimmt nicht
Falsche Antwort. Salben wirken tatsächlich nur "lokal", wie Mediziner es nennen
falsch
Antwort-4b Stimmt Genau, das stimmt. Was sich nach einem Nachteil anhört, stellt eine gute Alternative dar, wenn man nicht will, dass sich ein Wirkstoff im ganzen Körper ausbreitet
richtig
Bild-5 /cmsmultimedia/184/222/276/105216745489.jpg 300 200
Frage-5 Insulin mal ausgenommen, müssen Spritzen immer von medizinischen Personal verabreicht werden, richtig?    
Antwort-5a Falsch Genau, das stimmt nicht. Blutverdünnende Mittel zur Vorsorge von Thrombose zum Beispiel können Patienten sich auch selbst verabreichen
richtig
Antwort-5b Richtig
Nein, das ist nicht die richtige Antwort richtig


Zu wissen, wie man ein Medikament richtig anwendet, ist das eine. Dies dann tatsächlich auch zu tun, steht auf einem anderen Blatt. In den kommenden Lektionen werden Sie die Gründe erfahren, warum (zu) viele Menschen Tabletten & co. zu oft links liegen lassen - unter anderem wegen fehlender Disziplin, kein Verständnis für eine Therapie oder Angst vor Nebenwirkungen.

48

Ihr Fortschritt im Kurs Medikamente richtig einnehmen

aktualisiert am 04.08.2014, erstellt am 03.06.2014
Bildnachweis: W&B, W&B / Röper

Portal-Logos
© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG
schließen