Ja, ich will mit dem Rauchen aufhören

Wollen sie das wirklich - Aufhören?

Fest entschlossen auszusteigen? Halten Sie es mit unserem Vertragsgenerator schriftlich fest

In den bisherigen Lektionen haben Sie wahrscheinlich viel Neues gelernt über Zigaretten und ihren Wirkungen. Möglicherweise haben Sie jetzt ein ganz anderes Bild über das Rauchen.

Hoffentlich kein gutes. Denn in dieser Lektion geht es darum, endgültig den Beschluss zu fassen: Ja, ich will aufhören mit dem Rauchen. Falls Sie zum jetzigen Zeitpunkt immer noch der Meinung sein sollten, Zigaretten seien eine gute Sache, dann sind die Chancen auf Erfolg nicht sehr hoch.

Überprüfen Sie an dieser Stelle noch einmal Ihre Motivation.


Auf einer Skala von 0 bis 10: Wie hoch ist - genau jetzt, zu diesem Zeitpunkt - Ihre Motivation, mit dem Rauchen aufzuhören?


0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10




Damit der Ausstieg klappt, müssen Sie hundertprozentig überzeugt sein von Ihrem Vorhaben.

Vergegenwärtigen Sie sich noch einmal: Sie sind süchtig nach Nikotin, werden sozusagen fremdgesteuert von Zigaretten. Das schadet nicht nur massiv Ihrer Gesundheit, sondern kostet auch noch viel Geld. Ihre äußere Erscheinung leidet darunter, Raucher altern in Zeitraffer – innerlich und äußerlich. Und wirklich glücklich sind Sie mit dem Rauchen auch nicht. Es ist nur eine Illusion. Da wird Ihnen etwas vorgegaukelt.

Wollen Sie das wirklich? Oder wollen Sie sich endlich von der Geißel befreien? Wollen Sie endlich aufhören?


Ihr Fortschritt im Kurs Mit dem Rauchen aufhören
51%

aktualisiert am 25.06.2015, erstellt am 03.11.2014
Bildnachweis: Shutterstock/Hayati Kayhan, W&B / Röper

Portal-Logos
© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG
schließen