Video: Gymnastik für Rheumagelenke

Nach so viel Theorie jetzt ein bisschen Praxis: Wir haben zusammen mit einer Physiotherapeutin neun einfache Übungen für Sie zusammengestellt. Mit den sanften Bewegungen mobilisieren Sie Ihre Gelenke und kräftigen die Muskeln. Die Gymnastik können Sie täglich ausüben - zuhause, im Büro, auf Reisen, fast überall.

 

Wichtiger Hinweis: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Physiotherapeuten, wenn Schmerzen beim Üben auftreten. Fragen Sie dann nach, welche Übungen für Sie geeignet sind. Das gilt insbesondere, wenn Sie schon an einem erkrankten Gelenk operiert wurden oder einen künstlichen Gelenkersatz erhalten haben. Falls Sie sich unsicher fühlen beim Ausüben des Trainings sind, schließen Sie sich einer Rheumasportgruppe an.

Das Video hat Sie motiviert, vielleicht doch mal eine richtige Sportart auszuprobieren? Prima, gehen Sie es an. Aber vorher sollten Sie noch die nächste Lektion lesen. Denn die Auswahl einer Sportart sollten Rheumatiker mit Bedacht treffen. Nicht jeder Sport ist geeignet.

Ihr Fortschritt im Kurs Rheuma
66%

aktualisiert am 18.10.2016, erstellt am 05.02.2014
Bildnachweis: W&B / Screenpulse

Portal-Logos
© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG
schließen